Unsere Teams stellen sich vor

Die Wombats

Die Axolotl

Die Harpyien

     

     

Die Eisbären
   

     

      Die Flughörnchen
     

Die Wölfe

Die Frettchen

Die Weißkopfseeadler

Unsere Stufen

Forscher (ab 6 Jahren)

Bei den Forschern steht der Spaß an erster Stelle.
Toben, graben, fangen, bauen – entdecken! Wir sind dabei, wenn das Abenteuer ruft. Schlechtes Wetter kann uns dabei nicht erschrecken.

 

Kundschafter (ab 9 Jahren)

Wir Kundschafter sind echte Abenteurer. Wir übernachten in unseren selbstgebauten Schlafzelten, Kochen unser eigenes Essen über dem offenen Feuer – Das ist die Campatmosphäre, die wir lieben!

Pfadfinder (ab 12 Jahren)

Wir Pfadfinder sind bereit, Verantwortung zu übernehmen. Wir planen einzelne Programmpunkte und führen diese durch. Zudem eröffnet sich uns ab 14 Jahren die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Juniorleiter zu beginnen.

Pfadranger (ab 15 Jahren)

Als Pfadranger haben wir eine echt gute Zeit. Wir planen eigene Aktionen wie Camps und Hajks, und werden herausgefordert im Dienst an unseren Mitmenschen und der Gesellschaft.

Royal Ranger Leiter
Du kannst ab 18 Jahren und absolviertem NTC Leiter bei uns werden!

Als Royal Ranger Leiter möchten wir unsere Kinder und Jugendlichen durch Herausforderung und praktischen Erlebnissen Pfadfinderei und Verantwortung beibringen (learning by doing).

Wir treffen uns wöchentlich mit unseren Teams und sind Mentoren für diese.
Durch unsere Arbeit möchten wir die Werte, die in unserem Rangerstern symbolisiert sind, weitergeben.

Wir sind bekennende Christen und Mitglied in einer Kirchengemeinde.
Außerdem lieben wir die Natur und das Abenteuer.

Auch wir Leiter sind auf dem Wachstumspfad und bilden uns regelmäßig durch Royal Ranger Ausbildungen weiter.

https://royal-rangers.de/ausbildung

Der Rangerstern und seine Bedeutung

 

Wissenswert

 Der Royal Rangers – Gruß 

 

Die drei ausgestreckten Finger stehen für das Royal Rangers-Versprechen

  1. Verpflichtung gegenüber Gott
  2. Verpflichtung gegenüber anderen
  3. Verpflichtung gegenüber den Royal Rangers Regeln und der Goldenen Regel

Der Große schützt den Kleinen

So, wie beim Royal Rangers-Gruß der Daumen den kleinen Finger überdeckt, so möchten wir uns dazu verpflichten, dass der Größere den Kleineren achtet und schützt.  

Der Vater, der Sohn und der Heilige Geist

Die drei ausgestreckten Finger symbolisieren die Dreieinigkeit Gottes. Vater, Sohn und Heiliger Geist.

Sei bitte ruhig

Sobald dieses Zeichen gemacht wird, sind wir ruhig.